Naturnahe Hühnerhaltung

2015-03-29

Hühnerherde zu BeginnMein Interesse an Hühnerhaltung begann, als ich 2011 mit meinem Sohn eine Folge der Sendung Löwenzahn mit diesem Thema sah. Weitere Motivation bekam ich durch die Besichtigung eines benachbarten Gartens, in dem drei Hennen gehalten wurden. Nach Erkundigungen bei Huehner-Info.de und dem Studium des Buchs "Naturnahe Hühnerhaltung" suchte ich nicht nach den üblichen Hochleistungshybriden, sondern nach Rassehühnern, und fand schließlich einen benachbarten Züchter, der mir aus seiner Ausstellungszucht überzählige Welsumer Zwerghühner abgab ...

Ganzen Artikel lesen

Entstehung eines Permakulturgartens

2014-11-15

Klatschmohn und Heidenelke2006 dann der große Umbruch: Wegen der Entfernung einer Gartentreppe grub ich einen Teil des alten Rasens um und säte eine Wildwiesenmischung ein.
Das Ergebnis war überwältigend: ein massenhaftes Auftreten der Heidenelke (Dianthus deltoides). Begünstigend war, dass der Boden sehr sandig ist und nicht gedüngt wurde. Nach und nach legte ich Gemüsebeete an und merkte, dass mit der Bearbeitung des Boden plötzlich roter Klatschmohn, gelbe Färberkamille und lila Oreganum und Nachtviole wie aus dem Nichts erschienen ...

Ganzen Artikel lesen

Über Hortus rusticus