Taubenschwänzchen-Nachwuchs am Uferwall

2022-07-14

Nachdem ich vor einigen Tagen ja mindestens drei Individuen auf unserem Gründach filmen konnte, habe ich heute durch Zufall beobachtet, wie tatsächlich ein Taubenschwänzchen (Macroglossum stellatarum) am Wall des Naturteichs einzelne Eier an Blätter seiner Raupenfutterpflanze Wiesen-Labkraut (Galium mollugo) anheftete, eine Stelle konnte ich mir merken und dann fotografieren. Da ich diesen Bereich kaum mähe, kann es bei unseren milden Wintern sogar sein, dass die erste Generation auch im Hortus rusticus überwintert hat. ...

Ganzen Artikel lesen

Schattenbeet als Begleiter der Ertragszone

2022-07-02

An der für die Ertragszone zu schattigen Nordwestwand habe ich vor vier Jahren je ein Exemplar Wald-Ziest (Stachys sylvatica) und Knotige Braunwurz (Scrophularia nodosa) gepflanzt, aus denen sich ein immer gut besuchter großer Bestand mit reicher Nützlingsfauna entwickelt hat.
Auf dem Video sind doch die Raupen des Braunwurz-Mönchs (Cucullia scrophulariae) zu sehen
...

Ganzen Artikel lesen

Selbstbau einer Pflanzenwand

2015-11-08

Urwald an der Wohnzimmerwand Nach einem Besuch der größten Tropenhalle Europas im Leipziger Zoo hatte ich die Idee, uns auch zuhause mit gesunder, tropischer Atmosphäre zu umgeben. Zu diesem Zweck gibt es ja Zimmerpflanzen, aber so richtige Dschungelgefühle kommen da nicht auf und sie brauchen viel Platz. Nach Experimenten mit Aufsitzerpflanzen auf Holunderstämmen vor einer folienverkleideten Wand fielen mir schließlich die Kunstwerke von Patrick Blanc auf und ich kaufte mir das Buch "Grüne Wände selbst gestalten" ...

Ganzen Artikel lesen

Naturgarten e. V.

Heimat blüht auf e. V.

Hortus rusticus